Notfallnummern
 

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   
 Betreff des Beitrags: Postbeamtenkrankenkasse
BeitragVerfasst: 22. Jul 2021, 16:17 

Registriert: 3. Aug 2020, 13:04
Beiträge: 300
 
Offline Profil
:hello: Hallo Leute

Mein man ist Beamter bei der Telekom und in der Postbeamtenkrankenkasse versichert.

Ich bin beziehe volle EM-Rente unbefristet und bin in der Techniker Krankenkasse versichert.

Ich überlege, ob ich mich nicht bei meinem Mann mitversichern lasse.

Er hat Chefarztbehandlung und Anspruch auf 2-Bett-Zimmer.

Ich bin es leid als Versicherte in der GKV immer in der "Holzklasse" (3 oder Mehr-Bett-Zimmer) zu landen und von unerfahrenen Assitenzärzten in der Ausbildung behandelt zu werden, die nicht wissen was sie da eigentlich tun.

Auch bekommt mein Mann immer viel schneller einen Arzttermin als ich. Beispiel: Beide sollten wir zum MRT. Ich wegen Schilddrüse, er wegen Buchspeicheldrüse. Nichts brannte, keine akute Gefahr. Er bekam innerhalb von 2 Tagen einen Termin in der Privatpraxis. Ich musste ein halbes Jahr warten. Die Privatpraxis gehört zum gleichen Radiologen.

Ist hier jemand, der auch in der Postbeamtenkrankenkasse versichert ist und sich damit auskennt?

Liebe Grüße


 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten   


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hani und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Theme created StylerBB.net - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de